Teigroller mit Prägung, Hirsch

aus Holz / 1 Stück

Teigroller aus Holz mit Hirsch und kleinen versetzt angeordneten Sternen. Das Hirschgeweihmuster kann beispeilsweise für selbstgemachte Lerckereien zum Thema Schwarzwald, Waldtiere, Jäger und natürlich Jägermeister verwendet werden. Das Hirschmuster läst sich ganz einfach auf Kekse übertragen. Dazu wird der Teig mit einem glatten Nudelholz nicht zu dünn ausgewellt und anschließend mit dem Muster Teigroller einmal gleichmaßig über den Teig gerollt. Zuletzt müssen die Teiglinge mit einem Ausstecher ausgestochen und gebacken werden.

Länge: 45cm, ø 6cm, Gewicht: ca. 600gr.
Da es sich um ein Naturprodukt und Handarbeit handelt, kann das gelieferte Produkt in seiner Farbe vom Abgebildeten abweichen.

Unsere geprägten Teigroller werden von der polnischen Designerin Zuzia Kozerska entworfen, gelasert und anschließend von Hand geölt. Alle Teigroller werden aus regionalem und nachhaltig angebauten Buchenholz direkt in Polen und mit viel Sorgfalt hergestellt. Sie sind auch für Fondant geeignet und besonders schön als Geschenk in der Weihnachts- und Winterzeit für echte Plätzchenliebhaber. Ein geling sicheres Rezept zum Backen gibt es nachfolgend unter dem Rezeptepunkt.

ArtNr.: 213-6 EAN: 4052546064202
25,95 € * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
0 Bewertungen
Bewertungen
Tipps & Tricks
Rezepte
Übersicht
Kundenbewertungen
  • 0 Kunden
  • 0 Kunden
  • 0 Kunden
  • 0 Kunden
  • 0 Kunden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor
Reinigung: Den Teigroller mit warmen Wasser von Hand reinigen und an der Luft trocknen. Hin und wieder kann mit einem Tuch etwas Olivenöl aufgebracht werden, um das Holz vor Austrocknung zu schützen. Es sollte nicht zu lange im Wasser verbleiben, da das Holz sonst aufquillt.

Ganz wichtig: Auf keinen Fall Backtriebmittel, wie Backpulver oder Natron im Keksteig verwenden!
Mürbeteig Rezept für Kekse mit Prägemuster.
 
Zutaten:
230 g Butter
175 g Puderzucker
1 Ei
2 TL Vanilleextrakt oder Rumaroma
1 TL Salz
400-425 Mehl
Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.
Ganz wichtig: Auf keinen Fall Backtriebmittel, wie Backpulver oder Natron verwenden!
 
Zubereitung:
Backofen auf 200° Grad vorheizen.
Butter und Zucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen, dann das Ei und den Extrakt unter Rühren hinzugeben.
Nun das Mehl und das Salz langsam in die Eimischung einrühren.
Zuletzt den Teig glatt ausrollen, anschließend mit dem gravierten Teigroller das Muster prägen und mit einem Keksausstecher die gewünschte Form ausstechen.
Die Teiglinge für 7-8 Minuten backen bis die Oberfläche glänzend wird.
Tipp: Das Geheimnis ist den Ofen sehr gut vorzuheizen und das richtige Maß an Druck beim Ausrollen auf den Teig zu geben.
 

Weitere Informationen

Zahlungsmöglichkeiten


 

Versand und Lieferung



Kundenbewertungen von  www.dolcedeco.com

Rezept

Rezept für 

Nussecken
lecker + saftig


Hier geht's zur Rezeptesammlung!
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten